Begleitprogramm zur Ausstellung »Happy in Berlin?«

»Künstlercafés des Neuen Westens«

So 18.7.
11:00 Uhr
AUSVERKAUFT

Literarische Führung mit Sebastian Januszewski

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

Der literarische Spaziergang führt uns zu den berühmten Künstlercafés des Neuen Westens, deren Fama noch bis in die heutige Zeit reicht. Vorgestellt werden neben dem Romanischen Café und dem Café des Westens auch weniger bekannter Etablissements, wie die Bierstube Aenne Maenz oder das Caféhaus Wien. Ein imaginärer Abstecher führt uns in die Lokale Eldorado und Cozy Corner, die in den 20er und frühen 30er Jahren bei der queeren Szene beliebt waren und die von englischen Autor*innen gerne besucht wurden.

Dauer ca. 1,5 h

Treffpunkt: vor dem Haupteingang des Literaturhaus Berlin