›hier berlin literaturhaus‹ | H.C. Artmann, Nr 40
10 Mär - 30 Apr
Kleiner Saal

Ausstellung

Roswitha Quadflieg: »Sie sind hereingekommen bei Tag und bei Nacht«

Ein Rückblick in die Werkstatt der Raamin-Presse 1973–2003

30 Jahre druckte die Buchkünstlerin und Schriftstellerin Roswitha Quadflieg am Stadtrand von Hamburg Bücher mit Texten der Weltliteratur und ihren eigenen Bildern in limitierten Auflagen. Wir zeigen eine Auswahl des Werks, angeregt durch die Retrospektive, die das Museum für Druckkunst in Leipzig im vergangenen Jahr – 40 Jahre nach Gründung der Raamin-Presse – zeigte. Die Drucke von Roswitha Quadflieg gehören »zum Kanon« deutscher Buchkunst nach 1945.
[mehr]

Aktuell

Pressemitteilung

Das Literaturhaus Berlin bekommt eine Doppelspitze.
[mehr]

FRAGILE. Europäische Korrespondenzen

Am 6. April lesen Jan Wagner & Nikola Madzirov, am 7. April Ingo Schulze & László Györi aus ihren Briefwechseln. Band 265 der Reihe „die horen. Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik“ versammelt alle 14 Briefwechsel und ist seit dem 27. Februar 2017 käuflich zu erwerben.
[mehr]
*

Terézia Mora erhält den Preis der Literaturhäuser 2017

Am 23. Mai 2017, 20.00 Uhr, liest die Preisträgerin im Literaturhaus Berlin, in Kooperation mit dem Literarischen Colloquium Berlin.
[mehr]
*