Zwischen den Fronten. Der Glasperlenspieler Hermann Hesse | Ausstellung 14.12.17-11.3.18
28 Jan  Sonntag
18:00 h Kaminzimmer

Begleitprogramm zur Ausstellung

Hermann und Martin Hesse in ihren Briefen. 1. Teil

Hanspeter Siegenthaler, Ehemann der Hesse-Enkelin Sybille, hat nicht nur den umfangreichen Briefwechsel zwischen Hermann Hesse und Martin Hesse, seinem Schwiegervater, mühsam transkribiert, sondern auch für eine Lesung eingerichtet, die er zusammen mit seinem Sohn Matthias Siegenthaler bestreitet. Der erste Teil umfasst die Jahre von 1918 bis 1931, als Martin seine Lehre als Hochbauzeichner abgeschlossen und die Rekrutenschule hinter sich gebracht hat. (Zur Finissage am 11. März folgt der zweite Teil der Lesung.)

Es gibt noch Karten an der Abendkasse.

Eintritt: 6,- / 4,- €

Aktuell

Jaroslav Rudiš erhält den Preis der Literaturhäuser 2018. Herzlichen Glückwunsch!

Das Netzwerk der Literaturhäuser verleiht den Preis der Literaturhäuser 2018 dem tschechischen Schriftsteller, Dramatiker, Drehbuchautor und Publizisten Jaroslav Rudiš.
[mehr]
*