Zwischen den Fronten. Der Glasperlenspieler Hermann Hesse | Ausstellung 14.12.17-11.3.18
11 Jan  Donnerstag
19:00 h Kaminzimmer

Lesung mit Delio Miorandi

Delio Miorandi kam als Soziologiestudent Ende der 1950er Jahre aus Italien mit einem Stipendium nach Deutschland. Aus diesem Jahr wurde ein ganzes Leben mit zwei Heimaten und einem großen Engagement für nicht nur italienische Gastarbeiter und Zuwanderer.

Delio Miorandi erhielt für sein unermüdliches Engagement viele Auszeichnungen darunter das Verdienstkreuz am Bande und den Deutschen Bürgerpreis für sein Lebenswerk.Seine Einflussnahme auf die Situation der  Zugewanderten unter anderem mithilfe von Kirchen und Medien beschreibt er in zwei Büchern: »Antonio – Vom Eselspfad ins Wirtschaftswunder« und »Antonio – im Land der Verheißung«. Aus diesen Büchern werden Herr Miorandi und sein Co-Autor Carl Langkammer vorlesen und in einem anschließenden Gespräch erzählen.

Veranstalter: Europa-Union Berlin

Auskünfte/Anmeldung: Tel. 0176 38708121

Eintritt: frei

Aktuell

Jaroslav Rudiš erhält den Preis der Literaturhäuser 2018

Das Netzwerk der Literaturhäuser verleiht den Preis der Literaturhäuser 2018 dem tschechischen Schriftsteller, Dramatiker, Drehbuchautor und Publizisten Jaroslav Rudiš.
[mehr]
*

Liebes Publikum,

von Januar bis März 2018 freuen wir uns auf ein spannendes Rahmenprogramm rund um die Ausstellung "Zwischen den Fronten. Der Glasperlenspieler Hermann Hesse." 
Pünktlich zum Frühlingsanfang laden wir Sie hiermit schon einmal herzlich vorab zum Programm-Neustart am 20. und 21. März 2018 ins Literaturhaus Berlin ein!
Im Namen des gesamten Teams grüßen Sie voller Vorfreude, 
die neuen Leiterinnen Janika Gelinek und Sonja Longolius
[mehr]
*