Julius Meier-Graefe | Ausstellung 10.6.-16.7.17
18 Jun  Sonntag
11:00 h Foyer unten

Literarische Führung im und um das Literaturhaus Berlin

Treffpunkt Unteres Foyer

Dauer ca. 2 Stunden, Anmeldungen unter 030 / 88 72 86 0 (Mo bis Fr von 10 bis 17 Uhr) oder unter literaturhaus@literaturhaus-berlin.de
[mehr]

21 Jun  Mittwoch
20:00 h Großer Saal

Karl Heinz Bohrer: Jetzt. Geschichte meines Abenteuers mit der Phantasie

*

Die unbeirrbare Erwartung, dass die banale Gegenwart umschlägt in das phantastische Jetzt – das ist Karl Heinz Bohrers Motor in seiner autobiographischen, abenteuerlichen Geschichte...
Heinz Bohrer liest aus seinem im Suhrkamp Verlag erschienenen Buch; Einführung und Gespräch: Stephan Schlack (Chefredakteur der Zeitschrift für Ideengeschichte).
[mehr]

22 Jun  Donnerstag
20:00 h Großer Saal

Susanna – ich bin ein Kontinent

*

Ein musikalischer Bewegtbildtheaterabend nach der Erzählung »Susanna« von Gertrud Kolmar
Martina Roth: Gesang und Schauspiel; Johannes Conen: Bewegtbild, Komposition und Gitarre. 75 Minuten, ohne Pause.
[mehr]

24 Jun  Samstag
Großer Saal

Ausstellung

Julius Meier-Graefe – Grenzgänger der Künste

Spanischer Abend
Zur Einführung spricht Prof. Dr. Michael Scholz-Hänsel (Universität Leipzig), Max von Pufendorf liest Ausschnitte aus der »Spanischen Reise«, und der Flamenco-Gitarrist Ulrich Gottwald lässt musikalische Intermezzi erklingen.
[mehr]