Aktuell

Preis der Literaturhäuser 2014
Die Schriftstellerin und Buchgestalterin Judith Schalansky erhält den diesjährigen Preis der Literaturhäuser. Lesung im Literaturhaus Berlin
am 19. Mai 2014, 20 Uhr
Laudatio: Lothar Müller

[mehr]
*
25 Apr  Freitag
20:00 h Großer Saal

Reto Hänny: Blooms Schatten

»Ulysses« in einem Satz? Der Schweizer Reto Hänny unternimmt dieses Wagnis. Wie sein Lehrmeister Joyce folgt er seinem Protagonisten Bloom, jenem weltberühmten erfolglosen Annoncenakquisiteur, durch einen beinahe ereignislosen Tag.
[mehr]

reservieren
27 Apr  Sonntag
11:30 h Kleiner Saal

Führung durch die »Raamin-Presse«-Ausstellung

mit Roswitha Quadflieg

Am Sonntag, den 27. April, führt Roswitha Quadflieg durch ihre Ausstellung »Sie sind hereingekommen bei Tag und bei Nacht« Ein Rückblick in die Werkstatt der Raamin-Presse 1973–2003
[mehr]

reservieren
29 Apr  Dienstag
20:00 h Großer Saal

Zusatzveranstaltung

Die Ukraine. Europäische Reflexionen

Geschichte und Erinnerung - Podiumsdiskussion

mit Wilfried Jilge (Moskau/Berlin) und Anna Veronika Wendland (Marburg)
 
[mehr]

reservieren
30 Apr  Mittwoch
20:00 h Großer Saal

Jonathan Lethem: Der Garten der Dissidenten

Wegen der Affäre mit einem schwarzen Polizisten wird Rose Zimmer aus der kommunistischen Partei ausgeschlossen. Zuvor war schon ihr deutsch-jüdischer Ehemann Albert als Spion in die DDR verbannt worden. Dennoch hält Rose an ihren politischen Überzeugungen fest.
[mehr]

reservieren
06 Mai  Dienstag
20:00 h Großer Saal

Piersandro Pallavicini: Ausfahrt Nizza

Zwei Paare und ein Witwer aus der norditalienischen Provinz – alle mehr oder weniger in die Jahre gekommen und gebrechlich – fahren in den Urlaub nach Nizza.
[mehr]

reservieren